Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

isb GmbH
Systemische Professionalität

mehr als Weiterbildung

März 2017: Initiative
isb Nord, Videoimpulse, Antreiber und Persönlichkeit


Liebe Leserinnen und Leser,

auch dieses Mal haben wir wieder viele spannende Inhalte gefunden, die wir Euch gerne anbieten möchten: Im Norden tut sich Einiges und die "isb Initiative Nord" startet in diesem Jahr mit einem ersten Symposium. In Wiesloch entwickeln wir an neuen Konzepten und medialen Präsentationen. Ein kleines Video zum Thema "isb Lerninsel" findet Ihr in diesem Newsletter.
Und auch die "Inspirationen" sind natürlich wieder dabei: Irmina Zunker spricht im Video über "Innere Antreiber". Dazu haben wir den Themenkorb "Persönlichkeit" für Euch bereit gestellt, mit zahlreichen Materialien rund um die Thematik.

Viel Freude beim Lesen, Sehen, Stöbern und Lernen!

Thorsten Veith und das isb-Team

Unsere THEMEN im Überblick:

AKTUELLES am isb

isb KALENDER
03. Mär
Integration und persönliche Reifung – Selbsterfahrung mit Angelika Glöckner - noch wenige Plätze
Im Fokus steht die Ausgewogenheit Ihrer professionellen und persönlichen Entwicklung. Ziel ist es, den individuellen Reifungsprozess harmonisch zu gestalten. Mehr...
20. Mär
Professionalität und Persönlichkeit – Selbsterfahrung mit Wolfram Jokisch - noch wenige Plätze
Das Seminar gibt Gelegenheit, aktuelle und wiederkehrende Themen/Fragestellungen eigener professioneller Entwicklung und Lebensgestaltung zur Sprache zu bringen und in einer achtsam-respektvollen Weise zu klären. Mehr...
30. Mär
Systemische Beratung und Steuerung in Organisationen I - noch ein Platz frei
Das Curriculum bietet eine Qualifizierung in systemischer Beratung und Expertise. Die Teilnehmer entwickeln systemische Professionalität für verschiedenste Rollen und breite Zuständigkeiten in der Organisation und setzen sich praxisorientiert mit der Steuerung von Organisationsprozessen auseinander Mehr...
03. Apr
Systemisches Coaching und Teamentwicklung I - noch wenige Plätze
Die Coaching-Perspektive hilft, professionelle Anforderungen mit persönlichen Lebenswegen in Einklang zu bringen Das Curriculum vermittelt Methoden und Perspektiven des systemischen Coachings. Mehr...
06. Apr
KurzCurriculum "Corporate Change Communication" - neues Format am isb!
Dieses Format richtet sich an Unternehmenskommunikatoren und PR-Fachleute. Sie erfahren, wie sie Change-Prozesse kommunikativ begleiten. Mehr...
18. Apr
isb MasterProgramm 2017 - mit Thorsten Veith - fast voll
Das MasterProgramm richtet sich an Absolventen einer mindestens zweijährigen Weiterbildung am isb, die ihr Profil bezüglich systemischer Professionalität schärfen und sich eingehend mit den Inhalten sowie der Lern- und Professionskultur des isb auseinandersetzen wollen. Mehr...
26. Apr
Spurensuche – Selbsterfahrung mit Angelika Lehnen - noch freie Plätze
Das Seminar gibt Gelegenheit, aktuelle und wiederkehrende Themen und Fragestellungen der eigenen professionellen Entwicklung zu beleuchten. Mehr...
04. Mai
Systemische Beratung und Steuerung in Organisationen II - noch freie Plätze
Fortgeschrittenen-Curriculum. In diesem zweiten Jahr rückt die Organisationsperspektive verstärkt in den Fokus, während im Basiscurriculum die Rollen- und Personenperspektive im Blick waren.  Mehr...

isb Programmdetails
Professionalität und Persönlichkeit
Selbsterfahrung mit Wolfram Jokisch
Start: 20. März 2017 ---noch wenige freie Plätze---

„Demut ist nur eine andere Form von Mut." - Wolfram Jokisch

Fokus: Das Seminar gibt Gelegenheit, aktuelle und wiederkehrende Themen/Fragestellungen eigener professioneller Entwicklung und Lebensgestaltung zur Sprache zu bringen und in einer achtsam-respektvollen Weise zu klären. In Gruppen- und Einzelübungen nehmt Ihr neue Perspektiven ein und erhaltet Impulse zur Umsetzung Eurer Lebenspläne. Mehr erfahren...

Selbsterfahrungen am isb: Im Fokus steht Ihr persönliches Wachstum.

Häufig gehen Weiterbildungen mit beruflichen und privaten Umorientierungen einher. Auch stellen sich Lebensfragen und Orientierungsbedarf im Rahmen der professionellen Entwicklung neu dar. Die viertägigen Selbsterfahrungsseminare orientieren sich am persönlichen Beratungsbedarf der Teilnehmenden.

Selbsterfahrungsseminare geben Gelegenheit, aktuelle und wiederkehrende Themen und Fragestellungen eigener professioneller Entwicklung und Lebensgestaltung zur Sprache zu bringen. Bei der Selbsterfahrung für Professionals handelt es sich nicht um ein Trainings-Seminar und auch nicht vorwiegend um berufliche Planung, sondern um die Ausbalancierung psychischer Kräfte im Bereich persönlichen und/oder professionellen Wachstums. Dabei steht Ihre eigene Situation und die Bearbeitung Ihres Anliegens im Fokus der Selbsterfahrung. Mehr über die Selbsterfahrungen am isb erfahren...

Das isb als LERNINSEL - professionalisieren, vernetzen, entwickeln. 
Ein Videoimpuls


... Wie gefällt es Euch?


...aus dem Netzwerk
Save the date: Das isb schnuppert Nordluft


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie Ihr vielleicht wisst, gibt es seit dem vergangenen Jahr eine starke Initiative „isb Nord“, um ein Stückchen isb-Kultur und isb-Heimat in den Norden zu holen. Eine zunehmende Anzahl von Interessenten unter Euch verfolgt bereits die laufenden Entwicklungen oder gestaltet diesen Prozess aktiv mit.
Ziel der Initiative „isb Nord“ ist es, ein Kraftfeld für gemeinsames Arbeiten und Lernen, Netzwerken sowie Austausch im Sinne der isb-Kultur im Norden zu etablieren – übergreifend zu bestehenden Peergroups und ohne kommerzielles Interesse.
Als ersten sichtbaren Schritt findet am Samstag, 16. September 2017, in Hamburg ein Symposium statt. Thematisch dürft Ihr Euch auf „Orientierung und Steuerungsfähigkeit weiterentwickeln in Zeiten von X.0“ freuen. Außerdem werden wir uns der Frage widmen, wie sich dieses isb-Kraftfeld auch über den Symposiums-Termin hinaus entwickeln und gestalten kann. Am Vorabend (15. September 2017) findet ein Get-together statt.
Weitere Informationen, eine Einladung und die genaue Agenda folgen zu gegebener Zeit.
Eure Ideen, Anregungen, Fragen und Angebote für konkrete Beiträge sind jederzeit herzlich willkommen unter: isb.nord@isb-w.eu

Wir freuen uns, Euch im September zahlreich in Hamburg zu begrüßen! Natürlich gilt die Einladung nicht nur für Nord-Ansässige sondern für isb-ler aus allen Himmelsrichtungen.

Herzliche Grüße,
Anke Hahn, Andrea Mikoleit, Carolin Vogt

Interessiert, noch mehr zu erfahren?

Im Video spricht Thorsten Veith über die Initiative "Isb Nord"

Oder Ihr habt selbst Ideen, Euch als Netzwerker in irgendeiner Form zu engagieren?
Meldet Euch gerne bei uns, wir freuen uns darauf!
veith@isb-w.eu


INSPIRATIONEN

...aus dem Medienbüro
Lehrtrainerin Irmina Zunker über "Antreiber"

2015 fanden wir bei einer statistischen Analyse heraus, dass der Begriff "Antreiber", der am isb gelehrt wird, zu den meistgesuchten Begriffen auf unserer Website gehörte.
Lehrtrainerin Irmina erzählt Euch deshalb in diesem Videoimpuls von diesem Modell.

Einfach mal reinschauen!

Mehr über Irmina als Lehrtrainerin erfahren? Hier geht zu ihrer Profilseite.
Ihr findet Sie außerdem im neuen KurzCurriculum "Corporate Change Communication" sowie im Curriculum "Systemische Organisationsentwicklung und Change Management"
Hier geht's zum Video
...aus dem Redaktionsteam
Persönlichkeit. Ein isb Themenkorb

Was ist eigentlich Persönlichkeit? Wie kann der Mensch als Person (und in der Organisationswelt) gesehen werden, welche Blickwinkel gibt es, welche Konstrukte passen auf welchen Ebenen?

In diesem Themenkorb findet Ihr Audios, Videos und Schriften zum Thema. Darin enthalten sind auch ganze Workshops von Bernd Schmid.

Viel Freude und Wissensgewinn dabei!
Themenkorb Persönlichkeit

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Oder: Sie finden unsere Angebote interessant? Die monatlichen isb "Inspirationen" mit kostenfreiem Material und spannenden Themen

können Sie hier abonnieren
und selbstverständlich auch jederzeit wieder abbstellen.

 

isb GmbH - Systemische Professionalität
Schlosshof 1
D-69168 Wiesloch
Deutschland

+49-(0)6222-81880
info@isb-w.eu
www.isb-w.eu
CEO: Leitung: Thorsten Veith (ppa.), Geschäftsführender Gesellschafter: Dr. Bernd Schmid
Register: Amtsgericht Mannheim - HRB714668
Tax ID: USt.-IDNr. DE283821860 Sitz: Wiesloch